Bad Sachsa

Aktuelles aus Bad Sachsa

Veranstaltungshighlights 2017

Sie planen einen Urlaub in Bad Sachsa und möchten sich schon jetzt über die kulturellen Veranstaltungen informieren? In der Übersicht der Veranstaltungshighlights erhalten Sie eine Vorauswahl der schönsten Events in Bad Sachsa für das Jahr 2017.

Dauerausstellung "Unsere wahre Identität sollte vernichtet werden." - Die nach dem 20. Juli 1944 nach Bad Sachsa verschleppten Kinder

Dauerausstellung Bad Sachsa

Eine neue Dauerausstellung in den Räumen der Tourist-Information Bad Sachsa lädt Geschichtsinteressierte zu einer Reise in die Vergangenheit. Die Ausstellung wurde von der Gedenkstätte Deutscher Widerstand in Zusammenarbeit mit der Stiftung 20.Juli 1944 und der Stadt Bad Sachsa umgesetzt und beschäftigt sich mit den Kindern, die ab August 1944 von der Gestapo in das Kinderheim "Bremen" eingeliefert wurden. Die Väter dieser Kinder wurden als Volksverräter ermordet oder wendeten sich gegen die nationalsozialistische Diktatur, die Mütter waren "Sippenhäftlinge" in Gefängnissen oder Konzentrationslagern.

Die Kinder sollten in Bad Sachsa eine neue Identität bekommen, ihr eigener Name war Tabu und Geschwister wurden voneinander getrennt.

Weitere Informationen zu den Kindern und ihrem Schicksal erhalten Sie in der Tourist-Information Bad Sachsa von Montag bis Freitag, 9.00-17.00 Uhr sowie Samstag & Feiertag 10.00-14.00 Uhr.

  • Wo genau? Tourist-Information Bad Sachsa, Am Kurpark 6

20.11.2017

* Diese Woche in Bad Sachsa: 20.11. - 26.11.2017 *

21.11.2017

Gesundheit & Wissen: Wie kommt die Welt in den Kopf?

Gesundheit & Wissen: Wie kommt die Welt in den Kopf?

Am Dienstag, 21. November 2017 ab 18:00 Uhr lädt Frau Pippig zum Thema "Wie kommt die Welt in den Kopf?" in den Blauen Salon des Kurhauses Bad Sachsa ein und erklärt Wissenswertes über unsere Wahrnehmung und Sehtäuschungen. Im Anschluss an den Vortrag gibt es die Möglichkeit Fragen zu stellen und sich auszutauschen. Der Eintritt ist frei.

Was? Gesundheit & Wissen: Wie kommt die Welt in den Kopf?

Wann? Dienstag, 21. November 2017 ab 18:00 Uhr

Wo? Blauer Salon, Kurhaus Bad Sachsa

Der Eintritt ist frei.

22.11.2017

Natur erleben im Fackelschein

Fackelwanderung Bad Sachsa

Tauchen Sie mit uns ab - in den nächtlichen Wald im Schein der Fackeln. Erleben Sie die Schönheit der Natur im Rahmen einer ca. 120 Min. Fackelwanderung.

Witterungsbedingte Kleidung und Schuhwerk erforderlich. Anmeldungen im Vorfeld erbeten.

Achtung: aufgrund der Witterungsbedingungen (oder auch Beginn der Dämmerung) können sich die Startzeiten leicht verschieben. Änderungen zeitnah im Veranstaltungskalender oder über unseren Facebookaccount ersichtlich.

Kontakt:

GPS Erlebniswanderungen
Ansprechpartner: Michael Schaschek
Schachtbergstraße 29
37441 Bad Sachsa
Telefon: +49 171 93 47 298
E-Mail: info@gpserlebniswanderungen.de
Homepage: www.gpserlebniswanderungen.de

Was? Natur erleben im Fackelschein

Wann? Mittwoch, 15. November 2017 von 19:00 bis 21:00 Uhr

Wo? Outdoor, Treffpunkt Rezeption Landal Salztal Paradies, Talstraße 27, Bad Sachsa

Kosten: 4,00 € (Fackeln für 2,50 €/Stück)

23.11.2017

Rustikales Grünkohl-Buffet im Kurhaus

Rustikales Grünkohl-Buffet im Kurhaus Bad Sachsa

Genießen Sie im Kurhaus Bad Sachsa erstmals regelmäßig kulinarische Abende, die zu einer Geschmacksreise durch unsere Region einladen!

Jeden vierten Donnerstag im Monat können Sie dort ab 18:00 Uhr saisonale Highlights in entspannter Umgebung entdecken und sich verwöhnen lassen.

Am Donnerstag, 23. November 2017 erwarten Sie herzhafte Speisen von unserem rustikalen Grünkohl-Buffet für nur 14,95 Euro pro Person.

Sichern Sie sich gleich Ihren Platz unter 05523 945041. Wir freuen uns auf Sie!

Was? Rustikales Grünkohl-Buffet

Wann? Donnerstag, 23. November 2017 ab 18:00 Uhr

Wo? Kurhaus Bad Sachsa

Kosten: 14,95 € pro Person / Kinder 7,95 €

25.11.2017

Grünkohlwanderung & Grünkohlessen

Grünkohlwanderung & Grünkohlessen

In diesem Jahr findet die beliebte Grünkohlwanderung am Samstag den 25.11.2017 statt. Die Teilnehmer treffen sich um 10.00 Uhr am Harzer Schnitzelhaus in der Schützenstraße 13.

Die Wanderung führt zur Richtstieghütte. Nach einem kostenfreien Umtrunk tritt die Gruppe den Rückweg an. Die Strecke ist leicht und ca. 5,5 km lang.

Im Restaurant Fanny‘s findet dann gegen 12.30 Uhr das Grünkohlessen statt. Ein Kostenbeitrag von 11,-€ pro Person wird erhoben.

Die Heimatgruppe "Die lustigen Südharzer" unterhält die Gäste mit Harzer Folklore. Um 14.30 Uhr werden die Grünkohlkönigin und der Grünkohlkönig bekanntgegeben und geehrt.

Aus organisatorischen Gründen ist eine Teilnahme am Grünkohlessen nur möglich bei einer Anmeldung bis zum Montag den 20. November 2017 beim Wanderwart:

Helmut Hagemeister
Blücherstraße 5a
37441 Bad Sachsa
Tel.: 05523-1811

Was? Grünkohlwanderung & Grünkohlessen

Wann? Samstag, 25. November 2017 ab 10:00 Uhr

Wo? Treffpunkt: Harzer Schnitzelhaus, Schützenstraße 13, Bad Sachsa

Kosten: 11,00 € pro Person

26.11.2017

Gänseessen in Tettenborn & Adventsausstellung in Neuhof

Gänseessen in Tettenborn & Adventsausstellung in Neuhof

Gänseessen im Jugend- und Bildungshaus Tettenborn e.V.

12:00 Uhr

Ein leckeres Gänseessen im Bistro des Jugend- und Bildungshauses Tettenborn erwartet Sie am letzten Novemberwochenende. Anmeldung unter: 05523/ 8995.

Jugend- und Bildungshaus Tettenborn
Clettenberger Straße 6
37441 Bad Sachsa
Telefon: 05523/8995

 

Adventsausstellung bei Kaffee und Kuchen - 14:00 bis 18:00 Uhr

Elvira Creativ - Elvira Stiegemeier, Brockenblick Straße 15, Bad Sachsa (Neuhof)

GESUND * GESUNDHEIT FÜR KÖRPER UND GEIST * GESUND

Gesundheitsvorträge Bad Sachsa

Gesundheitsvorträge

Ab März 2017 finden wieder regelmäßig jeden zweiten Dienstag im Monat Gesundheitsvorträge zu spannenden Fragen rund um Wohlbefinden, Körperbewusstsein und Ernährung statt.

Termine 2017:

  •  12. Dezember ab 18 Uhr: Basische Füße für ein schönes Leben (ca. 40 min)

Wo? Blauen Salon im Kurhaus Bad Sachsa

Kosten? Alle Termine sind kostenfrei

NEU * KOSTENLOSE FÜHRUNGEN IN BAD SACHSA * NEU

Museumsführung im NatUrzeitmuseum Bad Sachsa

Museumsführung im NatUrzeitmuseum Bad Sachsa

Bei einem Rundgang durch das NatUrzeitmuseum Bad Sachsa erfahren Sie Wissenswertes und Interessantes über die Funktionsweise eines Vulkans und den Vulkanismus des Ravensberges (Ausstellung Feuerwelten), die Zeit des Zechsteinmeeres und ihrer Fossilien (Ausstellung Meereswelten) sowie die Entstehung der heutigen Landschaftsformen des Südarzes durch Eiszeit und Gipskarst (Ausstellung Geowelten). Nicht zuletzt bekommen Sie Einblicke in die Entwicklung der Pflanzen, Tiere und Saurier in der Südharzregion vor mehr als 258 Millionen Jahren (Ausstellung Wüstenwelten). Eine Informationsstelle des Nationalparks Harz gibt Einblick in die Besonderheiten des heutigen Mittelgebirges und rundet ihre Reise durch mehr als 290 Millionen Jahre Entwicklungsgeschichte des Südharzes ab.

Termine & Infos

Führungen durch das NatUrzeitmuseum jeden 3. Donnerstag im Monat          mit Frau Dehne, Beginn 15:00 Uhr, Dauer ca. 60 Minuten

Bei diesem Angebot fallen lediglich die Kosten des Museumseintritts an.            Erwachsene: 2,50 €, Kinder bis 12 Jahre 1,00 € (Gästekarte: -0,50 €)

Führung im Wintersport-und Heimatmuseum Bad Sachsa

kostenlose Führung im Wintersport- und Heimatmuseum Bad Sachsa

Das Wintersport- und Heimatmuseum Bad Sachsa bietet in Kooperation mit der Bad Sachsa Holding GmbH & Co. KG eine ca. 90-minütige, kostenlose Führung durch das Museum an. Beginnend um 16:00 Uhr im Museum in der Hindenburgstraße 6 bekommen Sie dabei interessante Einblicke in die Entstehung Bad Sachsas.

Bei einem Rundgang erfahren Sie Details zur Entwicklung des Ortes vom Grenz- und Fuhrmannsort zur schmucken Kurstadt mit Jugendstilarchitektur und zum heutigen heilklimatischen Kurort.

Auch Relikte der Wintersporthistorie auf dem Ravensberg sind im Museum zu besichtigen.

Termine & Infos:

Kostenlose Führungen durch das Wintersport- und Heimatmuseum mit Herr Böhm | jeden 4. Dienstag im Monat, 16:00 Uhr, Dauer ca. 90 Minuten

Wo? Wintersport- und Heimatmuseum Bad Sachsa, Hindenburgstraße 6

Eintritt und Führung kostenfrei

Kontakt Tourist-Information: +49 (0) 5523 474990

Suchen & Buchen

Unterkünfte im Harz und in Bad Sachsa online buchenBad Sachsa und den Südharz per Webcam anschauenJetzt an der Gästeumfrage Bad Sachsa teilnehmen undUrlaub im Harz genießen