Bad Sachsa

Aktuelles aus Bad Sachsa

06.11.2016

Dauerausstellung "Unsere wahre Identität sollte vernichtet werden."

Dauerausstellung Bad Sachsa

Eine neue Dauerausstellung in den Räumen der Tourist-Information Bad Sachsa lädt Geschichtsinteressierte zu einer Reise in die Vergangenheit. Die Ausstellung wurde von der Gedenkstätte Deutscher Widerstand in Zusammenarbeit mit der Stiftung 20.Juli 1944 und der Stadt Bad Sachsa umgesetzt und beschäftigt sich mit den Kindern, die ab August 1944 von der Gestapo in das Kinderheim "Bremen" eingeliefert wurden. Die Väter dieser Kinder wurden als Volksverräter ermordet oder wendeten sich gegen die nationalsozialistische Diktatur, die Mütter waren "Sippenhäftlinge" in Gefängnissen oder Konzentrationslagern.

Die Kinder sollten in Bad Sachsa eine neue Identität bekommen, ihr eigener Name war Tabu und Geschwister wurden voneinander getrennt.

Weitere Informationen zu den Kindern und ihrem Schicksal erhalten Sie in der Tourist-Information Bad Sachsa von Montag bis Freitag, 9.00-17.00 Uhr. Ab dem 5. Dezember ist die Ausstellung auch samstags von 10.00-14.00 Uhr geöffnet.

  • Wo genau? Tourist-Information Bad Sachsa, Am Kurpark 6

11.12.2016

Weihnachtsmarkt Bad Sachsa

Traditionell am dritten Adventswochenende findet in Bad Sachsa an der Marktstraße der Weihnachtsmarkt statt. Von Freitag, 09. Dezember 2016 bis Sonntag, 11. Dezember 2016 locken gemütliche Buden mit allerlei Leckereien und schönen Dingen Besucher nach Bad Sachsa. Jeder Tag steht dabei unter einem anderen Motto: Am Freitag ab 16.00 Uhr heißt es "Rock-Christmas", am Samstag startet um 11.00 Uhr der Familientag und am Sonntag ist ab 11.00 Uhr zum Thema Traditionelle Weihnacht geöffnet. Daneben findet unter anderem zum ersten Mal ein Weihnachtsbaum-Weitwurf statt, bei dem Sie Ihre Kräfte messen können. Natürlich freut sich auch der Weihnachtsmann und schaut beim Weihnachtsmarkt in Bad Sachsa vorbei.

17.12.2016

Musikalischer Weihnachtszauber

Bad Sachsa Musikalischer Weihnachtszauber Plakat

Das Kurhaus Bad Sachsa ertönt in weihnachtlichen Klängen. Am 17. Dezember 2016 können interessierte Zuhörer beim Musikalischen Weihnachtszauber für die ganze Familie einen besinnlichen Nachmittag mit Weihnachtsmusik verbringen. Gespielt werden klassische Weihnachtslieder und Musik von Barock bis Rock. Außerdem tritt der Akkordemie-Chor "AchorD" auf. Ab 14.00 Uhr startet die musikalische Weihnachtsfeier. Der Eintritt ist frei.

23.12.2016

Lebendiger Advent

Plakat zum lebendigen Advent in Bad Sachsa

♪♫ Wir sagen euch an, den lieben Advent... ♪♫

Eine wunderschöne vorweihnachtliche Tradition in Bad Sachsa ist der lebendige Advent. Zu diesem Anlass wird an jedem Dezembertag vom 01. bis zum 23. Dezember für eine halbe Stunde das Türchen eines Hauses in Bad Sachsa geöffnet. In besinnlicher Stimmung wird bei Kerzenschein eine Geschichte vorgelesen, Adventslieder gesunden und ein Gebet gesprochen. Kekes und Kunderpunsch stärken die Gäste. An jedem Tag öffnet ein anderes Haus seine Tür für eine halbe Stunde Weihnachtsstimmung.

Die jeweilige richtige Tür finden Sie auf dem Plakat und in den Fenstern der teilnehmenden Häuser.

30.12.2016

25. Krippenweihnacht

Bad Sachsa Krippenausstellung 2016

Schon zum 25. Mal findet in diesem Jahr die Krippenweihnacht in Bad Sachsa statt. Vom 16. bis 30. Dezember können Sie sich im Blauen Salon im Kurhaus die wunderschöne, weihnachtliche Ausstellung von Krippen ansehen. Das Café im Kurhaus wird in dieser Zeit von 14.00 bis 18.00 Uhr weihnachtliche Köstlichkeiten anbieten.

Die große Eröffnung findet am 16.12.2016 ab 17.00 statt. Nach der Andacht im Vitalpark geht es mit einem feierlichen Fackelzug zum Kursaal, wo ein kleines Singspiel "Wer klopfet an" und ein Sektempfang auf die Besucher wartet.

Wo? Blauer Salon im Kurhaus Bad Sachsa
Wann? 16.-30.12.2016, 14.00-17.00 Uhr | 24.12. geschlossen
Eintritt: Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten

Kindertheater Live

Kindertheater Bad Sachsa

Was passierte, als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel, erzählen Ihnen die kleinen Mitglieder des Kindertheaters am 21. Dezember 2016 im Kurhaus Bad Sachsa. Gemeinsam mit dem THEATER auf Tour präsentiert die Bad Sachsa Holding GmbH & Co. KG ab 16.00 Uhr ein Theaterstück rund um den letzten Weihnachtsmann für Groß und Klein. Die magische Geschichte nach dem gleichnamigen Buch von Cornelia Funke nimmt die Zuschauer mit auf eine fantastische Reise durch die Weihnachtszeit.

Wann? 21.12.2016
Wo? Kurhaus Bad Sachsa
Eintritt: Kinder bis 12 Jahre 8,50 €, Erwachsene 12,50 €
Eintrittskarten erhalten Sie in der Tourist-Information Bad Sachsa, im Salztal Paradies und bei den Stadtwerken Bad Sachsa.

Silvesterparty für die ganze Familie

Silvester feiern mit der ganzen Familie - das geht bei der Silvesterparty im Restaurant Paradise Diner. Kinder bis 4 Jahre werden durch eine Kinderanimation betreut. Nach dem Gala Silvester Buffet bittet DJ Rubeen auf die Tanzfläche, um die Kalorien wieder abzutanzen. Um Mitternacht gibt es einen leckeren Imbiss mit pikanter Suppe, Heringssalat sowie Berlinern. Eine Teilnahme kann nur nach Voranmeldung erfolgen.

    Umzug des Grenzlandmuseums Trettenborn

    Flyer Food Swap Bad Sachsa

    Das Grenzlandmuseum Tettenborn zieht um!

    Bis zum 31.10.2016 finden Sie das Museum zu den gewohnten Öffnungszeiten weiterhin an seinem angestammten Platz. Danach erfolgt der Umzug des Museums ins Haus des Kurgastes im Kurpark Bad Sachsa. Das Museum wird kurz vor Weihnachten an dieser Stelle wieder für Sie eröffnet.

    Weitere Informationen erhalten Sie hier.

    Café im Kurhaus für den Winter geschlossen

    Im November & Dezember finden im Café im Kurhaus verschiedene Veranstaltungen statt. Nähere Infos folgen.

    Buchungshotline: 0800 588 78 94

    Suchen & Buchen

    Unterkünfte im Harz und in Bad Sachsa online buchenBad Sachsa und den Südharz per Webcam anschauenJetzt an der Gästeumfrage Bad Sachsa teilnehmen undUrlaub im Harz genießen