Bad Sachsa

SEGWAY Touren im Harz

Das außergewöhnliche Aktiverlebnis - Segwayfahren im Harz

Seit 2011 können Sie im Harz Urlaub die Harzer Natur auf eine ganz neue Weise „erfahren“. Dieses neuartige Freizeitangebot stellt Ihnen die Firma SeggyTours aus Wieda als der einzige autorisierte SEGWAY-Agent im Harz zur Verfügung.

Erleben Sie Fahrspaß im Einklang mit der Natur – ideal für Unternehmungslustige und für Erholungssuchende. Mit einem einachsigen, selbstbalancierenden Elektroroller  – SEGWAY® Personal Transporter genannt - erleben Sie die Welt aus neuer Perspektive.

Auf einem SEGWAY stehen ist einfach fantastisch. Es fühlt sich an, als gleitet man dahin. Das Genialste daran: er bewegt sich allein durch Verlagerung des Körpergewichts. Man lehnt sich vor - der SEGWAY fährt vorwärts. Man lehnt sich zurück - der SEGWAY fährt zurück. Man bringt sein Gleichgewicht in die Mitte - der SEGWAY steht.

Wenn Sie Lust auf eine SEGWAY Tour haben, können Sie sich aus dem vielfältigen Angebot von SeggyTours eine Tour nach Ihrem Geschmack aussuchen. Wählen Sie eine der Panoramatouren oder die Premium-Tour zum Brocken.

Die abenteuerlichen Panoramatouren führen Sie zu herrlichen Ausflugszielen im Landschaftsschutzgebiet Harz. Hierzu gehören der Wurmberg in Braunlage, der Ravensberg in Bad Sachsa oder der Hausberg und der Bismarckturm in Bad Lauterberg, die Odertalsperre oder das Kloster Walkenried. Die Touren dauern ca. 2,5 h.

SEGWAY Touren im Südharz
© SeggyTours
Mit dem SEGWAY den Südharz erkunden
© SeggyTours

Vor Beginn der Fahrt erhalten Sie einige wichtigen Informationen über die Technik und Funktionsweise des SEGWAY.

Nach einem Sicherheitstraining und ein paar kleinen Fahrübungen beginnen die Touren. Auf allen Touren werden Sie von einem erfahrenen Guide begleitet und Helme für Ihre Sicherheit werden Ihnen zur Verfügung gestellt.

Einige Voraussetzungen zum Segway fahren müssen erfüllt werden:

  • Mindestalter 15 Jahre
  • Mindestgewicht 45 kg, Maximalgewicht 118 kg
  • Gültiger Mofaführerschein (ist im PKW-Führerschein enthalten)
  • Gültiger Personalausweis und/oder Reisepass
  • Der SEGWAY darf nur von Personen geführt werden, die hierzu gesundheitlich in der Lage sind und nicht unter Einfluss von Substanzen stehen, welche die Fahrtüchtigkeit beeinflussen können, wie Alkohol, Drogen und Medikamente.
  • Der Fahrer muss körperlich in der Lage sein, ohne fremde Hilfe zu stehen.
  • Die Teilnahme an der Tour erfolgt auf eigene Gefahr.

Mit dem Segway auf den Brocken

Die Premium-Tour führt ab Schierke auf den Brocken. Mit seinen 1.141 m ü. NN ist der Brocken der höchste Berg im Norden Deutschlands und des Mittelgebirges Harz. Er erhebt sich nahe Wernigerode im Landkreis Harz in Sachsen-Anhalt. Der Berg und seine Umgebung zählen zum Nationalpark Harz.

SEGWAY-Fahren ist im Nationalpark Harz strengstens verboten. SeggyTours als einziger autorisierter SEGWAY-Agent im Harz besitzt eine Sondergenehmigung, um zu gewissen Terminen Ausflugsziele wie den Brocken mit SEGWAYs zu "erfahren".

Die SEGWAY-Touren auf den Brocken starten um 11.00 Uhr in Schierke auf einer Höhe von gut 600 m. Nach einem 30-minütigen Fahr- und Sicherheitstraining erklimmen Sie den Brocken. Hierbei überwinden Sie mit den SEGWAYs über 500 Höhenmeter.

Oben angekommen haben Sie optional die Möglichkeit, um 13.00 Uhr an einer einstündigen, von einem Ranger geführten Rundwanderung um die Brockenkuppe teilzunehmen. Alternativ können Sie den Brocken auf eigene Faust erkunden oder das gastronomische Angebot genießen.

Um 14.00 Uhr starten Sie zur Talfahrt.

» zurück

Kontakt Tourist-Information: +49 (0) 5523 474990

Suchen & Buchen

Unterkünfte im Harz und in Bad Sachsa online buchenBad Sachsa und den Südharz per Webcam anschauenJetzt an der Gästeumfrage Bad Sachsa teilnehmen undUrlaub im Harz genießen