Kutschenkorso

Bunt geschmückte Pferdekutschen durchfahren Bad Sachsa zu dieser einzigartigen Traditionsveranstaltung

Alle zwei Jahre säumen Einheimische und Gäste die Straßen von Bad Sachsa, um den prächtig geschmückten Kutschen beim Kutschenkorso zuzusehen. Wunderschöne Pferde (und zum Teil auch andere Zugtiere) ziehen historische Kutschen durch die Innenstadt von Bad Sachsa. Auch viele Kutscher werfen sich für das Ereignis in Schale und Kostüm. Das Ziel des Kutschenkorsos ist der Schützenplatz, wo alle Kutschen Stellung beziehen. Begleitet wird der Festumzug von einem bunten Rahmenprogramm mit musikalischem Frühschoppen, Ansprache des Bürgermeisters, Besichtigung der Kutscherstube im Rathaus und Platzkonzert des berittenen Fanfarenzuges. Für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt. Der Eintritt ist frei.

Programm 2018

Das Programm des Kutschenkorsos am 07. Oktober 2018 finden Sie demnächst hier.

Veranstaltungshighlights in Bad Sachsa