Veranstaltungskalender Bad Sachsa

Stöbern Sie in dem ausführlichen Veranstaltungskalender von Bad Sachsa und der Region Südharz und informieren Sie sich über alle aktuellen Termine, Ausstellungen, Feste, Vorträge und viele weitere Events in der Region.

Hexen, Teufel und Dämonen - Veranstaltungsreihe "Päda bildet...!"

Kurzbeschreibung:
Veranstaltungsreihe „Päda bildet…! – Akademieabende am Pädagogium Bad Sachsa“
Wann?
Dienstag, 21.04.2020
Uhrzeit:
16.30 Uhr bis 21.00 Uhr
Wo genau?
Internatsgymnasium Pädagogium Bad Sachsa, Ostertal 1-5 ,Bad Sachsa
Kosten
Der Eintritt ist frei
Kategorie:
Abendvorträge
Quelle : Internatsgymnasium Pädagogium Bad Sachsa

Langbeschreibung

Die Veranstaltungsreihe greift aktuelle Themen aus den Bereichen Gesellschaft, Politik und Wissenschaft auf und präsentiert diese in bildender, aber auch unterhaltsamer Art und Weise. Dabei erhalten Sie durch unsere Schüler und Kollegen in fundierten Überblicksvorträgen Einblicke in das jeweilige Thema. Zudem ist das Pädagogium darum bemüht, die entsprechenden Themenabende durch regional und überregional bekannte Gäste zu bereichern. Die Akademieabende werden durch ein reichhaltiges künstlerisches und musikalisches Begleitprogramm abgerundet.

 

„Päda bildet…!“ ist eine öffentliche Veranstaltungsreihe und richtet sich daher auch an Interessierte außerhalb der Schulgemeinschaft des Pädagogiums Bad Sachsa.

 

Am 21. April 2020 gibt es einen Themenabend zur Einstimmung in die Walpurgiszeit über die Entstehung des Magie- und Hexenglaubens im 15. und 16. Jahrhundert in Europa mit einem regional-literarischen Bezug durch Kathrin R. Hotowetz („Geistmühle“ Halberstadt).

 

Erhalten Sie durch interessante und ansprechende Fachbeiträge einen Überblick über die Entstehung des Magie- und Hexenglaubens in der Frühen Neuzeit und deren Folgen. Die erfolgreiche Autorin Kathrin R. Hotowetz, die u.a. für ihren mehrbändigen Harz-Mysterie-Bestseller „Im Schatten der Hexen“ bekannt ist, bereichert diesen Abend durch eine Lesung aus ihrem neuesten Werk und ermöglicht damit einen regional-literarischen Bezug zum Thema. Umrahmt wird der Akademieabend von „teuflisch guten“ Beiträgen aus Musik und Kunst.

 

Nach dem Programm (ab etwa 19.00 Uhr) begrüßt das Pädagogium Sie sehr gern in ihrem „Hexenkessel“, um den Abend in geselliger Runde ausklingen zu lassen.

 

Der Eintritt ist frei.

 

Programm

 

ab 16.30 Uhr Einlass

Loskarte für das „Kräuterbuchgewinnspiel“ (Klasse 7a; Dr. Gudrun Kopka).

PÄdaArt-Hexen.2020 der Kunstklassen 5, 6, 11 und 12 (Kristine Luise Pfeiffer).

 

17.00 Uhr Akademieabend

„Hexeneinmaleins“ aus Faust I.

Text: Johann Wolfgang von Goethe

Musik: Carl Orff

interpretiert von José Lopez de Vergara und Schülern des Pädagogiums.

 

Begrüßung durch die Schulleitung

 

Erster Teil:

Fachvortrag

von Anna Mand (Schülerin der Oberstufe)

und Victor Woska (Fachlehrer für Geschichte und Latein).

 

„Trolle“ von Edvard Grieg interpretiert von José Lopez de Vergara am Klavier.

 

Kleine Pause (15 Minuten)

 

Zweiter Teil:

 

„In der Halle des Bergkönigs“ aus dem Drama „Peer Gynt“ von Henrik Ibsen interpretiert von José Lopez de Vergara am Klavier.

 

Lesung mit Kathrin R. Hotowetz aus der mystischen Harz-Krimi-Saga „Im Schatten der Hexen“.

 

Schülerband „Subject“Paranoid (Black Sabbath) und Highway to hell (ACDC).

 

19.00 Uhr Kleiner Empfang im „Hexenkessel“

Auflösung des „Kräuterbuchgewinnspiels“. Getränke und Snacks in geselliger Runde.

 

Das Pädagogium freut sich auf Ihren Besuch.

Quelle

Tourist-Information Bad Sachsa
Am Kurpark 6
37441 Bad Sachsa
Telefon: 05523 47499 0
Fax: 05523 - 47 49 999
E-Mail: info@bad-sachsa-urlaub.de
Web: www.bad-sachsa.de

Zurück zur Auswahl


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional

Veranstaltung melden

Sie sind Veranstalter und möchten einen Termin eintragen? Registrieren Sie sich hier KOSTENLOS!

Kostenlos anmelden

Zugang für Veranstalter

Passwort vergessen?