Alternativer Bärenpark Worbis im Harz

Bären und Wölfe aus nächster Nähe erleben

Der Bärenpark ist knapp 38 Kilometer von Bad Sachsa entfernt. Sie erreichen ihn in ca. 40 Minuten Fahrzeit mit dem Auto.
Der Alternative Bärenpark Worbis beheimatet Bären und Wölfe auf einer ca. 40.000 m² großen, naturbelassenen Freianlage, die die Besucher durch Tunnel begehen. Ein Lehrpfad informiert über Bärenarten, die Zerstörung ihrer Lebensräume und den Missbrauch von Bären. Zudem kann in einer weiteren großzügigen Freianlage nachvollzogen werden, wie Meerschweinchen und Schildkröten wirklich leben möchten. Vögel im Schwarm sehen Besucher bei einem Gang durch die 240 m² große Wellensittichvolière.

Impressionen vom Bärenpark Worbis

Eintrittspreise

Tageskarte: Erwachsene 7,00 €, ermäßigt 6,00 € (Kinder ab 5 Jahre, Schüler, Studenten, Rentner, Schwerbehinderte)
Familienkarte: 20,00 € (2 Erwachsene + 2 Kinder), jedes weitere Kind 3,50 €
Gruppenkarte: (ab 10 Pers.) Erwachsene 6,00 €, ermäßigt 5,00 €, Betreuer Schwerbehinderter frei
Drei-Tage-Karte: Erwachsene 17,00 €, ermäßigt 14,00 €
Jahreskarte: Erwachsene 70,00 €, ermäßigt 60,00 €, Familienjahreskarte 80,00 € (2 Erwachsene + 3 Kinder) jedes weitere Kind 15,00 €
Führungen (nach Voranmeldung, mindestens 1 Woche vorher): Gruppen unter 10 Personen 30,00 €, Gruppen ab 10 Personen 3,00 € p.P.; VIP-Führung 90,00 €; alle Preise zuzüglich Eintritt
Parkrallye: 1,00 €
Ihr Hund: 2,00 €