Harzer Gourmet-Tage

Kulinarische Höhepunkte mit typisch Harzer Gerichten

Erleben Sie feine kulinarische Gaumenfreuden bei den Harzer Gourmet-Tagen. Typisch regionale Speisen und kreative Neuschaffungen mit regionalen Zutaten sorgen für Abwechslung und leckere, gesunde Küche. Besonders die vielfältige Kräuterwelt des Harz, die schon vor Jahrhunderten gerne von den Mönchen des Harzvorlandes genutzt wurden um ihre Gerichte schmackhaft zu machen, bringen eine wahre Explosion von Geschmäckern auf den Teller. Lassen Sie sich bei den Harzer Gourmet-Tagen in typischen Harzer Restaurants mit Qualität aus der Region verwöhnen.

Teilnehmende Restaurants und Termine

Entdecken Sie erstklassige kulinarische Genüsse an den HARZER GOURMET-TAGEN 2019.

Gestartet wird am 15. Februar in Bad Harzburg im Romantikhotel Braunschweiger Hof. Hier werden Sie mit einem exquisiten 5-Gänge-Menü inklusive Getränke verwöhnt. Beginn ist um 19:00 Uhr.

Die Paintball Oberharz GmbH in Sankt Andreasberg bittet Sie am 10. Mai um 18.00 Uhr zu Tisch. Es erwartet Sie ein besonderes Erlebnis-Event, bei dem Sie ein leckeres 3-Gänge-Grillbuffet der Fleischerei Steffen Lambertz aus Zorge inklusive Getränke genießen und zwischen den Gängen das Spielgeschehen beim Paintball ansehen können.

Weiter geht es am 6. Oktober um 18:00 Uhr im Landhaus Schulze in Herzberg am Harz. Hier wird Ihnen ein schmackhaftes Erntedank-Fest-Buffet auf traditionelle Art und Weise nach Oma's Rezepten und von regionalen Anbietern serviert.

Harzer Gourmet-Tage in Bad Sachsa

Auch in Bad Sachsa können Sie so richtig schlemmen! Denn am 08. November lädt Sie das Restaurant im Spa & Wellness Resort Romantischer Winkel in Bad Sachsa zu einem gemütlichen Abend in traumhafter Atmosphäre ein, typische Südharzer Speisen wie zum Beispiel das köstliche, zarte Harzer Wild zu kosten.